Kurzfristige Sperrungen in der Innenstadt für abschließende Arbeiten möglich!

Die Sanierung des Abwasserkanals per „Schlauchverfahren“ ist nahezu beendet.

Für die letzten Arbeiten muss allerdings an einigen Stellen noch in die Erde gegangen werden.

In diesem Zusammenhang kann es zu kurzfristigen Verkehrsbeschränkungen im Bereich der Bürgersteige aber auch im Straßenbereich rund um das Hohe Tor kommen.

Vor allem für den LKW-Verkehr kann es zu Einschränkungen kommen. Die Beschilderung befindet sich schon am Straßenrand.