A Freibäder

Für Wasserratten und solche, die es werden wollen, bietet die Samtgemeinde Fürstenau gleich zwei tolle Freibäder, eines in Bippen und eines in der Stadt Fürstenau.

Schwimmen, plantschen oder sich bei Aquapower- und anderen Sport-Kursen so richtig austoben, jung oder alt, Freizeit- oder Leistungsschwimmer - jeder wird sein Lieblings-Schwimmbad finden und nach Lust und Laune seine Bahnen ziehen.

Fehlen also nur noch die Konditionen (Gebührenordnung) und Fakten, damit Sie von Mitte Mai bis Mitte September in die Fluten springen können. Auskünfte zu Kursen, Familiensaisonkarten und sonstigen Vergünstigungen erhalten Sie bei allen Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Fürstenau:

Gemeinde Berge - berge(at)fuerstenau.de
Gemeinde Bippen - bippen(at)fuerstenau.de
Stadt Fürstenau - info(at)fuerstenau.de

Für die Benutzung beider Bäder ist die Haus- und Badeordnung zu beachten. Einlass-Schluss ist 30 Minuten vor Schließung der Bäder. Übrigens: Inhaber der Juleica-Card und der Ehrenamtskarte erhalten eine Ermäßigung von 50 % auf den Eintrittspreis.

Freibad Bippen
Freibad Bippen

Am Bad 1
49626 Bippen
Telefon: 05435/1272
E-Mail: freibad.bippen(at)osnanet.de


 

Montag                            08:00 - 19:30 Uhr
Dienstag                          08:00 - 09:00 Uhr und 12:00 - 19:30 Uhr
Mittwoch - Freitag          08:00 -19:30 Uhr
Samstag, Sonntag           09:00 - 18:00 Uhr
und Feiertagen

Freibad Fürstenau
Freibad Fürstenau

Wegemühle 4
49584 Fürstenau
Telefon: 05901/1250
E-Mail: freibad.fuerstenau(at)osnanet.de

Montag                               07:00 - 09:00 Uhr und 12:00 - 19:30 Uhr
Dienstag - Donnerstag       08:00 - 19:30 Uhr
Freitag                                07:00 - 19:30 Uhr
Samstag, Sonntag               09:00 - 18:00 Uhr
und Feiertage