Die Samtgemeinde Fürstenau gibt bekannt

Bekanntmachungen

Einige Gesetze, Verordnungen und Satzungen schreiben die öffentliche Bekanntmachung von verschiedenen amtlichen Mitteilungen vor. Die Samtgemeinde Fürstenau ist entsprechend dieser gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, derartige Angelegenheiten in der Öffentlichkeit zu publizieren.

Sowohl die regionale Tageszeitung (Bersenbrücker Kreisblatt), diese Internetseite als auch die Bekanntmachungskästen in Berge, Bippen und Fürstenau dienen der Samtgemeinde Fürstenau hierfür als Plattform. Auch das Amtsblatt für den Landkreis Osnabrück ist ein Veröffentlichungsinstrument. Lt. Hauptsatzung der Samtgemeinde Fürstenau müssen Satzungen und Verordnungen im Amtsblatt bekannt gemacht werden.

Informationen über Sitzungen der Ausschüsse und Räte in der Samtgemeinde Fürstenau finden Sie hier...

Bekanntmachungen der Samtgemeinde Fürstenau

Bekanntmachungen
Eintrag: 25.10.2017 Austrag: 01.12.2017 Die Ladung über die Vereinfachte Flurbereinigung Hollenstede finden Sie hier...  



Bekanntmachungen
Eintrag: 25.10.2017 Austrag: 22.12.2017 Der Unterhaltungsverband 97 "Mittlere Hase" gibt hier...
gemäß ihrer Verbandssatzung den Schauplan 2017 bekannt.
 



Bekanntmachungen
Eintrag: 13.02.2017, Austrag: 31.12.2017 Den Vordruck für den Widerspruch finden Sie hier ... (PDF).  




Bekanntmachungen der Gemeinde Berge

Eintrag: 13.11.2017 Austrag: 22.12.2017

Bekanntmachung hier...

Die Unterlagen liegen in der Zeit vom 21.11.2017 bis einschließlich 21.12.2017 zur öffentlichen Einsichtnahme im Gemeindebüro Berge, Tempelstraße 8, 49626 Berge, während der Dienststunden aus.

 



Eintrag: 13.11.2017 Austrag: 22.12.2017

Bekanntmachung hier...

Die Unterlagen liegen in der Zeit vom 21.11.2017 bis einschließlich 21.12.2017 zur öffentlichen Einsichtnahme im Gemeindebüro Berge, Tempelstraße 8, 49626 Berge, während der Dienststunden aus.

 



Eintrag: 13.11.2017 Austrag: 22.12.2017

Bekanntmachung hier...

Die Unterlagen liegen in der Zeit vom 21.11.2017 bis einschließlich 21.12.2017 zur öffentlichen Einsichtnahme im Gemeindebüro Berge, Tempelstraße 8, 49626 Berge, während der Dienststunden aus.

 



Bekanntmachungen der Gemeinde Bippen

Eintrag: 24.10.2017 Austrag: 12.12.2017

Bekanntmachung hier…

Planunterlagen:

Die umweltbezogenen Informationen werden hier nicht vollständig veröffentlicht. Sie liegen in der Zeit vom 09.11.2017  bis einschließlich 11.12.2017 zur öffentlichen Einsichtnahme im Gemeindebüro Bippen, Hauptstr. 4, 49626 Bippen, während der Dienststunden aus.