Fairtrade Stadt Fürstenau

AKTUELLES

AktionWeltfrauentag

Zusammen mit dem Gleichstellungsbüro der Samtgemeinde Fürstenau verteilt die Steuerungsgruppe der Fairtrade Stadt Fürstenau zum Weltfrauentag Rosen - natürlich fair gehandelte Rosen.

Kommen Sie uns am 8.März auf dem Wochenmarkt Fürstenau ab 09 Uhr besuchen.

__________________________________________________________________________________________________________

Am 03.09.22 wurde die Stadt Fürstenau auf dem Fest der Kulturen zur Fairtrade Stadt ausgezeichnet.

BühneAuszeichnung (3)

Hier der link zu dem Presseartikel...

Der Fairtrade Ehrenbotschafter Manfred Holz hat die Stadt Fürstenau offiziell mit der Übergabe der Urkunde als 803. Fairtrade Stadt in Deutschland und als 57. Stadt in Niedersachsen ausgezeichnet. Nun heißt es, das Thema Fairtrade in der Bevölkerung weiter bekannt zu machen und umzusetzen.

Hier finden Sie den Flyer zur Fairtrade Stadt Fürstenau.

____________________________________________________________________________________________________________________

Der Anfang:

Der Ratsbeschluss von Oktober 2020 hat den Startschuss für diesen Prozes gegeben. Im November 2021 wurde schließlich die Steuerungsgruppe gebildet.

Als alle Kriterien (Verkauf von Fairtrade Produkten im Fürstenauer Einzelhandel, Ausgabe von Fairtrade Produkten in der Gastronomie, usw.) erfüllt waren, konnte die Bewerbung erfolgen.

Nun freuen wir uns sehr auf die Auszeichnung und sind stolz Fairtrade Stadt zu sein. Die Entscheidung für das Fairtrade-Siegel setzt ein deutliches Zeichen für eine gerechtere Welt.

Die Gründung der Steuerungsgruppe:

20211102_165918

Kerstin Köllen (HPH Kindergarten), Birgit Veerkamp (kath. Kindergarten), Anika Tetzlaff (Grundschule), Stefanie Schröer (Gesamtschule), Sandra Fenstermann (Stadtverwaltung), Ulrike Hacker-Wedemeyer (Werbegemeinschaft), Martin Bruns (Gesamtschule), Thomas Wagener (Stadtverwaltung), Steffen Hardt (Gastronomie), Daniel Moormann (Spielvereinigung), Niels Schockemöhle (Stadtverwaltung)

Es fehlen:

Ernst Ehmke (Bürgermeister), Anke Kusche (ev. Kirche), Manuela Nestroy (Ratsfrau), Rebekka Horstkott (Stadtverwaltung)

_____________________________________________________________________________________________________________________

Im Jahr 2023 hat die Fairtrade Steuerungsgruppe der Stadt Fürstenau Einiges organisiert, um den Fairtrade Gedanken in die Bevölkerung zu spielen und das Thema bekannter zu machen.

Hier die Zusammenfassung des Jahres 2023:

Fairtrade2023Übersicht

 

_____________________________________________________________________________________________________________

Am 15.03.2023 hat die Steuerungsgruppe Fairtrade Town Fürstenau das Café der Begegnung ausgerichtet.

Es war ein internationaler Austausch bei Fairtrade Kaffee, Fairtrade Bananen und Fairtrade Schokolade.

CaféderBegegnung CaféderBegegnung1 Brown Minimalist Coffee Instagram Story

                                                                                         

___________________________________________________________________________________________________________________

Die Vertreter aller Steuerungsgruppen des Landkreises Osnabrücks haben sich am 23.Mai 2023 im Haus Ohrbeck in Georgsmarienhütte zu einem Austauschtreffen verabredet. Es war ein reger Erfahrungsaustausch, der auf jeden Fall, so waren sich alle einig, wiederholt werden soll.

FotoSteuerungsgruppenOSLand SteuerungsgruppenOSLand2

Hier finden Sie die Pressemitteilung zu dem Treffen.

________________________________________________________________________________________________________________

Am 10. und 11. Juni 2023 haben die 40. westfälischen Hansetage in Fürstenau stattgefunden.

Gleichzeitig war dieses Event die Eröffnungsveranstaltung der Aktion Stadtradeln, bei der sich alle Nordkreiskommunen in Fürstenau zur Eröffnung versammelt haben. Der Wasserspender des Standes vom Wasserverband Bersenbrück war eine willkommene Erfrischung für die vielen Radfahrer aus dem Artland, Neuenkirchen, Bersenbrück und Bramsche. Begrüßt wurden die Stadtradelnden außerdem mit Fair-Trade Bananen und Fair-Trade Schokolade zur Stärkung.

StadtradelnsStand


_____________________________________________________________________________________________________________________

Ein Gottesdienst mal anders - Thema "Was ist fair?" hat am 27.August 2023 in der ev.-Luth. Kirche St. Georg in Fürstenau stattgefunden.Im Fokus stand das Thema Gerechtigkeit und fairer Handel. Ein Quiz regte zum Nachdenken und Mitmachen an. Zudem wurde fair gehandelte Schokolade und Kaffee angeboten.

Gottesdienst mal anders Fairtrade    Gottesdienst mal anders fairtrade   fairTradeGottesdienst mal anders

________________________________________________________________________________________________________________________


Am 02.September 2023 hat sich die Schlossinsel Fürstenau wieder zu einem bunten, lebendigen, vielfältigen, unterhaltsamen und informativen Zentrum verwandelt. Das Fest der Kulturen hat stattgefunden. Hierbei kommen etliche Kulturen und Nationen dieser Welt zusammen, um einen friedlichen und gemeinschaftlichen, interkulturellen Austausch zu schaffen. Das Thema Nachhaltigkeit und Fairtrade spiegelt sich bei dem Fest in vielen Bereichen wieder.

Es wurde Fairtrade Kaffee ausgeschenkt und wiederverwendbares Geschirr und Besteck verwendet.

  . FairtradeFestderKulturen     FestderKulturenFairtrade 2023

_________________________________________________________________________________________________________

Vom 30.09. - 30.10.2023 war die Fairtrade-Foto-Ausstellung mit dem Schwerpunktthema Klima zu Gast in Fürstenau.

Sowohl in der Gesamtschule Fürstenau als auch in den Schaufenstern von Schuh-und Lederwaren Hacker konnten die Bilder bestaunt werden.

"Was macht der Klimawandel mit den Prodzuenten in Afrika, Asien und Lateinamerika?" - Diese Frage wurde hier thematisiert.

Fairtrade Fotoausstellung 2023 Ausstellung Fairtrade Fotoausstellung 2023

Foto Ausstellung in der IGS Fürstenau

Fairtrade Fotausstellung Hacker FotoAusstellung HAcker Fairtrade

Foto Ausstellung bei Schuh - und Lederwaren Hacker

____________________________________________________________________________________________________________________

Im November 2023 hat in der Bürgerscheune ein kleiner Weihnachtsmarkt stattgefunden. Auch hier haben wir Fairtrade Produkte, wie Schokolade und heißen Kakao herausgegeben.

FairtradeWeihnachtsmarkt Bürgerscheune

_________________________________________________________________________________________________________________

Im Dezember 2023 hat die Spielvereiniung Fürstenau das Nikolausturnen in der IGS-Sporthalle veranstaltet.

Die Kinder konnten den Angehörigen das Erlernte aus den den verschiedenen Sportsparten zeigen und voller Stolz präsentieren.

Den Zuschauern wurde natürlich Fairtrade Kaffee angeboten.

Nikolausturnen Fairtrade     Nikolausturnen Fairtrade 3

__________________________________________________________________________________________________________________

Auf dem Weihnachtsmarkt in Fürstenau im Dezember 2023 konnten Bürgermeister Ernst Ehmke und Stadtdirektor Matthias Wübbel in viele strahlende Kinderaugen blicken, als sie den Fairtrade Nikolaus an die Kinder verteilten.

weihnachtsmarktFürstenau2023FairtradeNikolaus2   Weihnachtsmarkt2023FairtradeNikolaus

______________________________________________________________________________________________________________

Das Jahr 2022:

Verein "Wissen Leben" macht Halt in Fairtrade Stadt Fürstenau (September 2022)

Auf der langen Radtour des Vereins "Wissen Leben" von Bremerhaven nach Karlsruhe hat die Gruppe auch einen Übernachtungsstopp in Fürstenau abgehalten. Die Steuerungsgruppe der Fairtradestadt Fürstenau begrüßte die Fahrradgruppe, die fair gehandelten Kaffee im Gepäck hatte, mit fair gehandelten Bananen.